Ev. Hospiz Siegerland

Willkommen im Ev. Hospiz Siegerland
 Telefonliste
Notruf Polizei
Telefon: 110

Notruf Feuerwehr/Rettungsdienst
Telefon: 112

Giftnotruf NRW
Telefon: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge
Telefon: 08 00 111 0 111

Jung-Stilling-Krankenhaus Wichernstraße 40 57074 Siegen
Postanschrift
Telefon: 02 71 33 3-3 Wichernstraße 40
Telefax: 02 71 33 3-49 96 57074 Siegen

Krankenhaus Bethesda
Postanschrift
Telefon: 0 27 34 2 79-0 Euelsbruchstr. 39
Telefax: 0 27 34 2 79-48 22 57258 Freudenberg

Ev. Krankenhaus Elsey in Hohenlimburg
Postanschrift
Telefon: 0 23 34 9 84-0 Iserlohner Str. 43
Telefax: 0 23 34 9 84-355 58119 Hagen

Krankenhaus Kredenbach
Bernhard-Weiss-Klinik
Postanschrift
Telefon: 0 27 32 2 09-0 Dr. Stelbrink-Str. 47
Telefax: 0 27 32 2 09-498 57223 Kreuztal



Sie sind wichtig, weil Sie eben Sie sind.
Sie sind bis zum letzten Augenblick Ihres
Lebens wichtig, und wir werden alles tun,
damit Sie nicht nur in Frieden sterben,
sondern auch bis zuletzt leben können.


Cicely Saunders, Begründerin der modernen Hospizbewegung  



Wenn Menschen die traurige Nachricht erhalten, dass sie unheilbar erkrankt sind, stellen sie sich viele Fragen. Das Leben gerät oftmals sprichwörtlich „aus den Fugen“.

Die meisten Menschen möchten zu Hause betreut werden und im Kreis vertrauter Menschen sterben. Leider ist dies nicht immer möglich. Angehörige wohnen zu weit weg, die Pflege ist aufwendig, sie überfordert alle Beteiligten, und belastende Symptome wie Schmerzen,

Atemnot und Blutungen führen in immer kürzeren Abständen zu Einweisungen in das Krankenhaus. Doch ist ein Krankenhaus in so einem Fall der richtige Ort? Wenn es um mehr geht als die Behandlung körperlicher Beschwerden, ist vor allem menschliche Zuwendung erforderlich. Leider steht in unserem heutigen Gesundheitswesen immer weniger Zeit für diese Form der Sterbebegleitung zur Verfügung.

Mit der Eröffnung des Ev. Hospiz Siegerland im April 1995 setzte der Ev. Krankenhausverein als Träger einen Grundstein für einen menschlicheren Umgang mit dem verbleibenden Leben und gegen die Tabuisierung des Todes. Wissend, dass wir das Zuhause unserer Gäste nicht ersetzen können, unternehmen wir im Hospiz in Siegen den Versuch, ein familiäres Umfeld zu schaffen, in dem sich unsere Gäste nicht abgeschoben, sondern geborgen fühlen.
Zusammen mit Familie und Freunden, Pflegekräften, Seelsorgern, Ärzten, Physiotherapeuten und ehrenamtlichen Helfern begleiten wir unsere Gäste und tun alles in unseren Kräften stehende, damit sie nicht nur in Frieden sterben, sondern auch bis zuletzt leben können.


Burkhard Kölsch
 



 

 

 

 

NEWS

Im Notfall schneller und sicherer...
Um lebensbedrohlich erkrankte Notfallpatienten noch besser und...
Artikel lesen

Darmkrebs – die heimliche Krankheit
Darmkrebs entwickelt sich oft schleichend und bleibt lange Zeit...
Artikel lesen

Kleines Organ mit großer Macht
„So klein und unscheinbar die Schilddrüse auch sein mag ─ sie...
Artikel lesen

Suppe, Lasagne und Co. für den guten...
Die katholische Frauengemeinschaft (kfd) St. Martinus in Wilnsdorf...
Artikel lesen

Implantate für schmerzfreie Gelenke
Vor rund 80 Ärzten, Physiotherapeuten und Krankenschwestern...
Artikel lesen

Haus Klotzbach freut sich über neues...
Arzt- und Reha-Termine wahrnehmen, einkaufen gehen oder Ausflüge...
Artikel lesen

Kindern und Jugendlichen ein Zuhause...
Wenn Kinder und Jugendliche von ihren Eltern vorübergehend oder...
Artikel lesen

Beschwerden nicht auf die leichte...
Tragen, heben, werfen ─ die Schulter ist unser...
Artikel lesen

Bunter Tag für die Gesundheit
Vollbesetzte Gesundheitsvorträge, viele Fragen zu richtiger...
Artikel lesen

Kinder überraschten Wohnungslose mit...
Eine Arbeitsgemeinschaft (AG) aus zehn Schülern der Realschule der...
Artikel lesen

Gefährliche Atemstillstände im Schlaf
Mehr als zwei Minuten die Luft anhalten – bei dem Versuch würden...
Artikel lesen

Neue Perspektiven auf den...
Der Darm kann als neuer Star in der medizinischen Forschung...
Artikel lesen

Wenn die Schilddrüse streikt
Ohne die Schilddrüse würde es im menschlichen Körper drunter und...
Artikel lesen

Vortrag über die Rechte...
Hilfe statt Zwang: Mit Sondergesetzen sollen psychisch erkrankte...
Artikel lesen

Angenehmerer Liegekomfort
Dank einer Spende des Fördervereins von 5439,72 Euro hat das Ev....
Artikel lesen

Herzensangelegenheit: Risiken...
Unser wichtigster Muskel will gut gepflegt werden, denn wenn das...
Artikel lesen

Hämorrhoiden und Co. – Krankheiten...
Der After ist eine tabubehaftete Körperregion. Beschwerden wie...
Artikel lesen

Kompetent interkulturell tätig sein
Immer mehr Ehrenamtliche in Deutschland engagieren sich in der...
Artikel lesen

Moderne Ideen für zuverlässiges...
Freiwillig Engagierte leisten wertvolle Arbeit, stärken das...
Artikel lesen

Wenn Schnarchen krank macht
Nächtliche Schnarch-Konzerte mit lautstarken Sägegeräuschen können...
Artikel lesen

Das Leben von Menschen mit...
Das Leben von Menschen mit Behinderung einfacher und besser machen:...
Artikel lesen

Viele Informationen und Medizin...
Das Schlaganfall-Risiko testen, mit medizinischen Experten ins...
Artikel lesen

Kniebeschwerden – wissen was zu tun...
Kniebeschwerden können im Alltag stark belasten, wenn plötzlich ein...
Artikel lesen

Chirurgie im Bethesda Krankenhaus...
Wenn es um Leisten-, Nabel- oder andere Brüche von Eingeweiden,...
Artikel lesen

Diakonie würdigt Ehrenamt mit buntem...
Dankende Worte, gemeinsames Singen, gutes Essen und Siegerländer...
Artikel lesen

Notoperation mit fremder Prothese...
Vielleicht wäre Frank Henne bereits tot. Vielleicht hätte der...
Artikel lesen

Darmgesundheit stößt auf großes...
Volles Haus im Hüttensaal der Siegerlandhalle ─ rund 200...
Artikel lesen

Bunte Funktionswagen erleichtern...
Dank einer Spende von Krankenhaus-Förderverein und Sparkasse Siegen...
Artikel lesen

Diakonie-Präsident verleiht Goldenes...
Diakonie-Präsident Ulrich Lilie aus Berlin hat ehemalige...
Artikel lesen

Jung-Stilling-Tag: Besucher erlebten...
Durch das menschliche Gehirn spazieren, sein Geschick als Operateur...
Artikel lesen

50 Jahre „Stilling“ an der...
Die Krankenhaus-Cafeteria geschmackvoll dekoriert, auf den Tischen...
Artikel lesen

Alkohol am Arbeitsplatz: Wenn das...
„Wenn bei einem Menschen eine Alkoholsucht vermutet wird, sollte...
Artikel lesen

Humor, Historisches und Hübbelbummler
Zum Auftakt der Woche der Diakonie und des 50-jährigen Geburtstags...
Artikel lesen

Palliativnetz spendet 3000 Euro an...
Palliativnetz spendet 3000 Euro an Ev. Hospiz SiegerlandSiegen. Das...
Artikel lesen

Nervös oder träge durch kranke...
„Veränderungen der Schilddrüse sind meist auf Jodmangel oder...
Artikel lesen

Chronische Nesselsucht: Wie man...
Die Haut sieht aus, wie nach einem Sturz in die Brennesseln: Sie...
Artikel lesen

„Jung-Stilling-Tag“ am 8. Oktober am...
Als Johann Heinrich Jung-Stilling (1740 bis 1817) aus Grund bei...
Artikel lesen

Das Mikrobiom ─ eine Welt in...
Wenn es um Bakterien geht, denken die meisten Menschen an kleine...
Artikel lesen

Schilddrüse außer Kontrolle
Die Schilddrüse ist ein kleines, jedoch wichtiges Organ, das...
Artikel lesen

Wenn Eifersucht Leiden schafft
Bekanntlich ist Eifersucht eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht,...
Artikel lesen

Wenn die Angst vor Anderen das Leben...
Schüchtern ist jeder mal ─ während einer Party, auf der alle...
Artikel lesen

Vertrauen in Spezialisten: 1000....
Die Männer in Südwestfalen, Mittelhessen und im nördlichen...
Artikel lesen

Krebs macht Patienten krank und arm
Eigentlich ist das eine gute Nachricht: Die Zahl der Menschen, die...
Artikel lesen

Von den Wolkenkratzern Manhattans...
Wie spannend, kreativ und herausfordernd es ist, die Kamera auf...
Artikel lesen

Wenn eine Krankheit das Leben auf...
Er kündigt sich nicht an, kommt plötzlich und kann schwerwiegende...
Artikel lesen

Moderne Therapien bei Inkontinenz...
Die chronische Darm- oder Schließmuskelschwäche, auch als...
Artikel lesen

Darmgesundheit: Für ein gutes...
Ob Hülsenfrüchte, Fleisch oder Gemüse ─ unser Darm macht...
Artikel lesen

Heiter durch den Nachmittag
Der Theaternachmittag im Haus Obere Hengsbach war ein voller...
Artikel lesen

Armut durch Krebs?
Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 500.000 Menschen neu an...
Artikel lesen

Sucht erkennen und bekämpfen
Die Familie wird vernachlässigt, Arbeitsunfälle passieren häufiger...
Artikel lesen